You are currently viewing Was erfrischt im Som­mer ? Gesunde Durstlösch­er — ein­fach selbstgemacht

Was erfrischt im Som­mer ? Gesunde Durstlösch­er — ein­fach selbstgemacht

An heißen Som­merta­gen ist die Lust auf eiskalte Getränke beson­ders groß

Allerd­ings kühlt der Drink nur für den ersten Augen­blick, dann pro­duziert der Kör­p­er zusät­zlich Wärme, um den Tem­per­atursturz auszu­gle­ichen. Auch ein heißer Kaf­fee ist bei som­mer­lichen Tem­per­a­turen keine gute Idee. Unser Kör­p­er möchte die Wärme wieder abgeben, die Gefäße erweit­ern such und wir schwitzen noch mehr.
Ide­al sind lauwarme Getränke, da sie der Kör­pertem­per­atur am ehesten entsprechen und den Kreis­lauf scho­nen. Wir ken­nen das aus den ara­bis­chen und nordafrikanis­chen Län­dern, wo viel warmer Pfef­fer­minz­tee getrunk­en wird.

Im Som­mer ist die Trinkmenge allerd­ings noch viel wichtiger als die Trink­tem­per­atur. Unser Kör­p­er braucht Flüs­sigkeit, um zu funk­tion­ieren. 1,5 Liter Flüs­sigkeit soll­ten es schon sein. Bei hohen Tem­per­a­turen soll­ten wir mehr trinken.  Bere­its zwei Prozent Flüs­sigkeitsver­lust bezo­gen auf das Kör­pergewicht ver­ringern die geistige Leis­tungs­fähigkeit, was sich vor allem am Arbeit­splatz bemerk­bar macht.


Es braucht nicht viel um etwas Geschmack in das Leitungs- oder Min­er­al­wass­er zu bekom­men. Infused Water (geschmack­volles Wass­er) ist das per­fek­te Getränk für heiße Som­mertage. Das Wass­er lässt sich in unzäh­li­gen Vari­a­tio­nen zubere­it­en und ist gesund, völ­lig natür­lich, sowie erfrischend. Ein paar Kräuter im Garten oder auf der Fen­ster­bank eignen sich her­vor­ra­gend. Das Obst sollte möglichst Bio-Qual­ität haben! Ein­fach die Lebens­mit­tel, wonach das Wass­er schmeck­en soll ins Wass­er geben und ein paar Stun­den durchziehen lassen, wobei der Phan­tasie keine Gren­zen geset­zt sind. Da kann man ruhig ein wenig aus­pro­bieren. Jet­zt nur noch die Wasserkaraffe auf den Schreibtisch stellen, und das Trinken wird gar nicht mehr “vergessen“.


Hier ein paar (natür­liche) Aro­ma-Vorschläge für dein Lieblingswasser:

  • Minze, Apfel und Gurke
  • Zitrone, Zitro­nen­melisse und Erdbeere
  • Orange mit Ingwer
  • Zitrone, Minze und Ingwer
  • Mel­one oder und Him­beeren, Basi­likum, Limette

Tipp: Eiswür­fel machen das Wass­er noch etwas frisch­er!
Das Aro­ma reicht in der Regel für mehrere „Aufgüsse“.
Fer­tig zubere­it­et auch her­vor­ra­gend geeignet zum Mitnehmen!

Beitrag teilen:

Share on whatsapp
WhatsApp 
Share on facebook
Facebook 
Share on linkedin
LinkedIn 

Schreibe einen Kommentar